Sonnenschutzfolien

- optimaler Effekt, für Fahrzeuge und Gebäude

Sonnenschutz / Scheibentönung


Die von uns verarbeiteten hochwertigen Sonnenschutzfilme dienen nicht nur der Tönung Ihrer Autoscheiben! Durch die sofort einsetzende Steigerung des Fahrkomforts und ihrer sofortigen Schutzwirkung sind sie der ideale Begleiter für jung und alt, Hund oder Katze!


Wie funktionieren Sonnenschutzfolien / Tönungsfolien?


Scheibentönung Sonnenschutzfolien reduzieren Sonnenwärmeübertragung durch die Glasscheibe. Erreicht wird dies durch die Erhöhung der Solarreflexion (nicht sichtbare Reflexion) und solarer Absorption durch das Glas. Typische farbige oder gefärbte Folien funktionieren vor allem durch erhöhte Absorption. Die Farbe absorbiert die Sonnenenergie im Glas, so das die direkte Übertragung ins Fahrzeuginnere reduziert wird. Diese Filme sind nicht so wirksam wie reflektierende Filme zur Verringerung von Wärme. Reflexfolien sind metall-beschichtete Filme. Diese metallisierten Folien erhöhen die Reflexion der Sonnenenergie des Glases. Reflexfolien reichen von moderater bis ausgezeichneter Solarleistung (Wärmereduzierung). Alle Sonnenschutzfilme sind transparent und lichtdurchlässig. Der UV-Schutz ist in das Klebstoffsystem integriert, um die Langlebigkeit des Films zu garantieren.


Hier die Vorteile im Überblick:



Die Tönungen der Folien in der Übersicht:

dunkelste Folie


Leicht reflektierender, metallisierter Sonnenschutzfilm.

2. dunkelste Folie


Dieser Film macht Ihre Scheiben schwarz und verhindert dadurch Einblicke von außen. Er bietet höchsten Wärme- und Blendschutz. Bei Dunkelheit wird die Sicht nach außen nicht beeinträchtigt.

hellere Folie


Bei diesem Film mittlerer Tönung handelt es sich um den "Familien-Klassiker" schlechthin. Er verbindet optimalen Schutz mit guter Sicht nach außen durch die Heckscheibe.

hellste Folie


Edle, dezente Tönung, die keinerlei Beeinträchtigung der Sicht nach außen bei Dunkelheit bietet.



Selbstverständlich verfügen alle Sonnenschutzfilme über eine Allgemeine Bauartgenehmigung des Kraftfahrtbundesamtes. Sie sind ausschließlich auf den hinteren Scheiben des Fahrzeugs (ab B-Säule) zu verlegen. Bei Montagen an Heckscheiben muss das Fahrzeug mit einem zweiten Außenspiegel ausgerüstet sein.

Wir verarbeiten ausschließlich hochwertige Folien der führenden Hersteller.


Sonnenschutzfolien für Gebäude


Sonnenschutz für Gebäude Sonnenschutzfilme bieten die Möglichkeit, Hitze in Innenräumen zu reduzieren und so Klimaanlagen zu entlasten und Energiekosten einzusparen. Durch die Reduktion von UVA-Strahlen können außerdem Bleichschäden, z. B. bei Sonnenschutz für GebäudeMöbeln und Textilien, verhindert und die Haltbarkeit der Materialien entsprechend erhöht werden. Je nach Jahreszeit und Sonnenstand kann die Tageslichtintensität unerwünschte und störende Blendung verursachen. Eine mögliche Problemlösung sind Vorhänge oder Rollos. Der Nachteil dabei: Die Sicht nach draußen und das natürliche Licht werden ausgesperrt. Sonnenschutzfilme ermöglichen eine Blendreduktion von bis zu 91%, und das bei natürlichem Tageslicht und freier Sicht. Das Produktsortiment umfasst verschiedene Sonnenschutzfilme mit unterschiedlichen optischen Eigenschaften von silber-verspiegelt bis hin zu einer sehr hellen, klare Tönung, die das Erscheinungsbild des ausgestatteten Gebäudes in keiner Weise verändert.