Lackschutzfolien

...damit Ihr Lack lange hält!

Optimaler Schutz für den Lack

Steinschlag, Parkrempler, Ladeschrammen – und Ihr Auto soll nicht einen Kratzer abbekommen?

Wir haben da was für Sie!



Die von uns verwendeten hochwertigen Lackschutzfolien sind robuste transparente Folien, die die besonders gefährdeten Karosserieteile Ihres Fahrzeugs zuverlässig vor den alltäglichen Beanspruchungen schützen. Das verarbeitete Material zeichnet sich sowohl durch seine besonders hohe Strapazierfähigkeit, als auch durch seine hervorragende Elastizität aus. So legen sich die innovativen Folien wie eine zweite Haut um die dreidimensionalen Formen Ihres Automobils.


Perfekter Schutz für stark beanspruchte und besonders gefährdete Fahrzeugzonen:



Übrigens: Lackschutzfolien sind auch hervorragend geeignet um die empfindlichen Stellen an Ihrem Motorrad zu schützen! Kratzer und Scheuerstellen, insbesondere im Bereich des Tanks gehören so der Vergangenheit an.

Der Lack an Stoßfängern und Teilen der Motorhaube nimmt rasch Schaden, wenn von der Straße aufgewirbelte Steinchen gegen das Fahrzeug geschleudert werden. Der Lack sieht dann nach kurzer Zeit meist aus wie „gesandstrahlt“. Lackschutzfolien verhindern genau diese Schäden an der Motorhaube. Es gibt sie in verschiedenen Stärken und Ausführungen.

Eine besonders stark beanspruchte Zone ist auch die Ladekante am Kofferraum. Das Einladen von Einkäufen, Materialien, Getränkekisten, Kinderwagen etc. können schnell zu Kratzern an der Ladekante führen. Diese schädigen nicht nur nachhaltig den Lack, sondern mindern auch den Wiederverkaufswert des Fahrzeuges zusehends. Unsere Lackschutzfolien verhindern dies und sind dabei aufgrund ihrer Transparenz nicht sichtbar.

Oft vernachlässigt, dabei ständig benutzt. Die Griffmulde ist eine der Zonen, die durch ständigen Kontakt mit den Händen, Fingern, Schweiß und eventuell auch Ringen ebenfalls stark beansprucht ist. Unschöne Lackabnutzungen bis hin zu verkratzten Oberflächen sind auf Dauer die unabdingbaren Folgen. Doch: durch die Anbringung einer Lackschutzfolie ist auch dieser sensible Bereich unkompliziert und Nachhaltig zu schützen.

Vor allem die Türeinstiege und Schweller sind besonders exponierte Stellen. Schützen Sie diesen sensiblen Bereich mit Lackschutzfolie, um die Oberflächen vor Schuhabsätzen und Hundepfoten zu schützen. Lackschutzfolien an den Kotflügeln verhindern oder mindern zumindest Schäden durch leichte Parkrempler und schützen den Lack zuverlässig.

Lackschutzfolien sind auch nach Jahren noch rückstandslos wieder entfernbar, der Lack darunter bleibt fast wie neu. Damit erhalten Sie dauerhaft die Substanz Ihres Wagens und steigern sogar seinen Wiederverkaufswert!

Hinweis: Auf den Bildern wurde die Lackschutzfolie zur besseren Darstellung farblich sichbar gemacht, tatsächlich ist die Folie nahezu unsichtbar.

Die transparente Folie sollte im Idealfall sofort nach dem Kauf des Fahrzeugs an besonders exponierten Stellen appliziert werden, um eine Lackbeschädigung konsequent auszuschließen. Unser Trim-Line zertifizierter Profi verlegt die Folie perfekt blasenfrei, so dass sie einen nahezu „unsichtbar“ wirksamen Schutz gibt.

Tipp: Pflegen Sie die Lackschutzfolie ebenso wie den Rest Ihres Fahrzeugs regelmäßig mit einer leichten Politur und Hochglanzversiegelung. Für den besonderen Glanz von Lack und Folie!